Liebe Leute, willkommen auf meiner Seite!

2021 bestimmt noch immer das Corona Virus einen großen Teil der politischen Agenda. Jenseits der Bekämpfung der Pandemie haben wir dennoch viel erreicht für Niedersachsen. Die SPD geführte Landesregierung und die Mehrheitsfraktionen im Landtag haben viel für die Zukunft Niedersachsens bewegt. So sind die Kindergartengebühren abgeschafft, Fortschritte bei Netzausbau und Digitalisierung erreicht, fließen Mittel für die digitalisierte Bildung in Schulen, sind mehr Lehrer*innen, Polizist*innen und Justizbedienstete eingestellt. Das Land stärkt den Klimaschutz, Windenergie, E-Mobilität und unterstützt den Einstieg in die Wasserstofftechnologie für klimaneutrale Produktion und Mobilität. Wir haben die Pflege gestärkt, investieren in Unikliniken, Krankenhäuser und den ÖPNV. Bis 2023 stehen 1,7 Milliarden Euro zum Bau neuer Wohnungen zur Verfügung, jährlich sollen 4.000 neue Sozialwohnungen entstehen. Und wir haben viel Geld in die Hand genommen, um die Wirtschaft so gut wie möglich in der Corona-Krise zu unterstützen, Unternehmen und Beschäftigung zu erhalten. Und wir haben noch viel vor: bei der Verbesserung der Nutztierhaltung, dem Natur- und Artenschutz oder weiteren Fortschritten bei der Gleichberechtigung. Daran werde ich im Parlament weiter mitarbeiten und mich für den Wahlkreis Hannover Mitte stark machen. Auch mit Ihrer Hilfe: sprechen Sie mich weiterhin vor Ort mit Ihren Ideen, Anregungen oder Problemen an. Über das Wahlkreisbüro, auf Veranstaltungen, über das digitale Kontaktformular auf dieser Seite oder über meine Facebook-Seite.

Ihr Alptekin Kirci

Ich wünsche allen eine schöne und erholsame Ferienzeit

Es ist Urlaubszeit, Zeit zum Duchatmen, Kraft sammeln, Schwung holen, Fünfe gerade sein lassen, Beine baumeln, Berge besteigen, Sandburgen bauen, gutes Buch lesen, Freunde treffen, Bummeln oder den lieben Gott einen guten Mann sein lassen.
Was immer Ihr vorhabt mit diesem Sommer - genießt ihn und kehrt erholt und gesund aus Eurem Urlaub zurück.
Auch wir im Bürger*innenbüro nutzen die Parlamentspause, um ein bisschen Kräfte zu sammeln. Denn nach den Ferien geht es richtig los mit dem Wahlkampf: Um Rats- und Regionsmandate, um das Amt des Regionspräsidenten und schließlich die Frage, wer Deutschland in den Jahren nach der Pandemie als Bundeskanzler in die Zukunft führen soll.

Sozialer Wohnungsbau: Trendwende mit Milliardenpro-gramm, Klimsachutz und umfasender Zukunftsausrich-tung

Die Grünen im Niedersächsischen Landtag entdecken ihr Interesse am sozialen Wohnungsbau. Macht die Miete arm? lautet die Überschrift eines Antrags zur aktuellen Stunde im Parlament. Und während die Koalition zahlreiche Initiativen auf den Weg gebracht hat und zudem die Voraussetzungen einer Landeswohnbaugesellschaft diskutiert, stellen die Grünen dies als ihre Forderung ins Schaufenster. Wie immer ist die wirksame Gestaltung etwas komplizierter, als die plakative Forderung aus der Opposition.

Niedersächsische Bauordnung - Digitale Bauakte und mehr Klimaschutz mit Solarenergie

Niedersachsden hat sich ehrgeizige Ziele gesetzt, um Bauen einfacher, schneller und klimagerechter zu machen. Die digitale Bauakte wird zur Regel, zudem helfen von vornherein eingeplante Solardächer und die Solardachpflicht bei Gewerbebauten, mehr eneuerbare Energie zu erzeugen.

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt!

Auf unserem Landesparteitag in Hildesheim wurde Stephan Weil mit 96,95 Prozent der Stimmen zum fünften Mal zum Landesvorsitzenden und Hanna Naber mit 95,41 Prozent der abgegebenen Stimmen zur neuen Generalsekretärin der SPD in Niedersachsen gewählt.

Am Vormittag wurde auf der Landesvertreter:innenversammlung Hubertus Heil, Bundestagsabgeordneter für Peine und Gifhorn sowie Bundesminister für Arbeit und Soziales, einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl am 26. September gewählt.

Meldungen