Wissen, was los ist: Bürger*innensprechstunde in der Wedekindstraße

Mein Bürger*innenbüro hat keine Schwelle. Es ist eine Anlaufstelle mit offener Tür  und deswegen bin ich mit diesem Büro mitten im Wahlkreis. Neben dem Kontakt während der der üblichen Öffnungszeiten gibt es künftig auch die Möglichkeit, mit mir persönlich zu sprechen. Wer mich zum Austausch über Anliegen, Ideen, Sorgen und Nöte treffen möchte, kann dies künftig in der Bürger*innensprechstunde tun.

Die Sprechstunde ist künftig regelmäßig an jedem dritten Donnerstag im Monat von 16.00 bis 18.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Sprechstunde findet erstmals am 20. Februar 2020 statt. Herzlich Willkommen!