Übersicht

eigene Beiträge

Wissenschaftsministerium erwägt längere Regelstudienzeit

Nachdem andere Bundesländer bereits die Regelstudienzeiten an ihren Universitäten verlängert haben, erwägt nun auch das niedersächsische Wissenschaftsministerium eine entsprechende Regelung. Grund sind die Belastungen für die Studierenden wegen der Corona Pandemie. Die SPD-Landtagsfraktion begrüßt, dass der niedersächsische Wissenschaftsminister diese SPD-Position…

Notfalls mit Heizpilz: Verwaltungen sollen Erhalt von Gastro-Betrieben bei ihren Entscheidungen in den Vordergrund stellen

Die Verwaltungen in den Kommunen sollen bei ihren Entscheidungen den Erhalt bestehender Strukturen des Gastgewerbes in den Vordergrund stellen. Nötig sind dafür flexible Entscheidungen, die vorübergehend andere Kriterien nachrangig behandeln. Derzeit können sich Gaststätten, Ausflugslokale und Kneipen ferien- und witterungsbedingt…

Kultusministerium gibt Schulen größtmögliche Normalität zurück – Rückkehr zum eingeschränkten Regelbetrieb nach den Sommerferien

Die Schulen in Niedersachsen starten nach derzeitigem Stand wie geplant nach den Sommerferien im eingeschränkten Regelbetrieb. „Wir begrüßen dieses Vorgehen des Kultusministers sehr, denn es ermöglicht Lehrkräften, Eltern sowie Schülerinnen und Schülern eine Rückkehr zur größtmöglichen Normalität. Gleichzeitig zeigen die…

125.000 Euro für soziokulturelle Vereine und Projekte

Rund 125 000 Euro stellt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur dem Landesverband Soziokultur Niedersachsen im zweiten Halbjahr 2020 für die Förderung von soziokulturellen Projekten und Strukturmaßnahmen zur Verfügung. Das hat der Soziokulturbeirat im Landesverband Soziokultur entschieden. Das Geld…

Schauspielhaus kann in neue Bühnentechnik investieren

Der Haushaltsausschuss hat  grünes Licht für Sanierung der Bühnenleittechnik im Staatstheater Hannover gegeben. Der Aufwand beträgt rund 2,95 Millionen Euro. Das Land trägt dabei einen Anteil von 2,9 Millionen, die übrigen Mittel werden aus den Betriebsmitteln des Theaters bestritten. Zeitgemäße…

Bündnis Niedersachsen hält zusammen

Schwierige Zeiten lassen sich viel besser bewältigen, wenn man zusammenhält. Die Corona-Pandemie hat unsere Gesellschaft in den vergangenen Monaten auf eine große Bewährungsprobe gestellt. Auf der einen Seite waren wir durch das Virus mit großen medizinischen Herausforderungen konfrontiert und haben…

Soforthilfen, Zukunftsinvestitionen und Vorsorge – Zweiter Nachtragshaushalt ist niedersächsisches Kraftpaket gegen die Corona-Krise

Die SPD-geführte Landesregierung hat am heutigen Dienstag ihren Entwurf eines zweiten Nachtragshaushaltes zur Bekämpfung des Coronavirus und der Bewältigung der Folgen der Pandemie vorgestellt. Der Nachtrag wird mit gezielten Investitions- und Konjunkturprogrammen die Wirtschaft stabilisieren, Insolvenzen und Arbeitslosigkeit verhindern. Bereits…

Corona-Heldinnen: Menschen in meinem Wahlkreis

Die Arbeit im Wahlkreis hat sich mit der Corona-Krise verändert. Auch wenn inzwischen wieder etwas mehr Normalität in den Abgeordnetenalltag eingezogen ist, findet doch noch vieles unter den Vorzeichen oder Bedingungen statt, die die Corona Pandemie mit sich gebracht hat.

Kirci und Klein: Niedersächsischer Städtebau wird mit 178,5 Millionen Euro gestärkt – Kommunen profitieren durch Förderprogramm

Das niedersächsische Bauministerium hat am heutigen Tag das Städtebauförderungsprogramm 2020 bekannt gegeben. Dazu erklären die Baupolitiker der SPD-Landtagsfraktion, Stefan Klein und Alptekin Kirci: „Auf weiterhin hohem Niveau fördert die SPD-geführte Landesregierung im Jahr 2020 städtebauliche Maßnahmen. Insgesamt stehen für Förderprojekte…

Corona-Heldinnen: Menschen in meinem Wahlkreis

Die Arbeit im Wahlkreis hat sich mit der Corona-Krise verändert. Neben den sonst regelmäßig üblichen Gesprächen mit Organisationen oder Gruppen, Vereinen und Institutionen richten sich derzeit viele Bürger*innen mit konkreten Fragen zu ihren persönlichen Lebenslagen in der Corona-Krise an mich…

Aleviten gedenken Abdal Musa

Am. 6. Juni begehen die Aleviten das Abdal Musa Gedenkfest. Es wird jährlich am ersten Juni-Wochenende gefeiert. Abdal Musa war ein Schüler von Haci Bektasch Veli und stammte aus dem Ort Khoy im Iran. Er lebte im 13./14. Jh. Abdal…

Termine