Übersicht

Meldungen

Der Wald im Stress

Abgesehen von den schlimmen Nachrichten erst aus Madeira und dann aus Sri Lanka hatte ich richtig schöne Ostertage. Ich war viel im Wald unterwegs: Beim Joggen im hannoverschen Stadtwald, der Eilenriede, und beim Wandern im Wesergebirge und im Harz. Das waren…

Bernd Lange und Frederica Mogherini

Rote Hände gegen Kindersoldaten aus Burgdorf in Straßburg

Heute übergab Bernd Lange, niedersächsischer SPD-Europaabgeordneter und Vorsitzender des Handelsausschuss, in Straßburg „Rote Hände“ von Schülerinnen und Schülern der Realschule Burgdorf an Frederica Mogherini, der EU- Außenbeauftragten. Immer noch sind Hunderttausende Kinder weltweit gezwungen als Kindersoldaten  mit der Waffe in…

Arbeit und Umwelt

In der letzten Woche hatte ich noch einmal eine Intensivlektion Ostfriesland: Am Dienstag einen ganzen Tag im Landkreis Wittmund mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender, am Mittwoch dann Stationen in Aurich, Emden und im Landkreis Leer. Das hat viel Spaß…

MdEP Berrnd Lange
Bild: European Union

Bernd Lange: „Extrem aggressive Töne aus Washington“

EU-Mitgliedstaaten stimmen trotz Parlamentsvorbehalt für Verhandlungen mit USA Der Ministerrat der Europäischen Union wird am Montag, 15. April 2019, voraussichtlich ein Verhandlungsmandat für Gespräche mit den USA beschließen. Das Europäische Parlament hatte sich im März gegen eine Unterstützung für ein…

MdEP Berrnd Lange
Bild: European Union

Bernd Lange: „Frohe Ostern mit Fair-Trade-Schoko“

Ausschussvorsitzender startet Kampagne für menschenwürdigen Kakao-Handel „Fair-Trade-Schokoladeneier können beim Kampf gegen Armut helfen. Daran sollten wir uns als Käuferinnen und Käufer nicht nur vor den Feiertagen erinnern“, sagt Bernd Lange, Vorsitzender des Handelsausschusses im Europäischen Parlament. „Die reguläre Kakaoproduktion ist…

Gerd Schröder zum 75. Geburtstag

Gerd Schröder zum 75. Geburtstag Gestern hat Gerhard Schröder seinen 75. Geburtstag gefeiert. Es gibt wenige deutsche Politiker, die so polarisieren können wie er, aber auch wenige, die in den letzten Jahrzehnten eine solche Bedeutung erlangt haben. Schröder war acht…

Künstliche Intelligenz gehört auf die politische Agenda

Künstliche Intelligenz und Digitalisierung – das sind die großen Themen unserer Zeit. Wie können wir Gegenwart und Zukunft unter diesen Vorzeichen verantwortungsvoll gestalten? Wie wird sich unsere Arbeitswelt verändern? Der Bundesverband Deutscher Mittelstand e. V. hatte gestern zu diesem wichtigen…

Künstliche Intelligenz

Wir leben in wirklich aufregenden Zeiten. Im Jahr 2011, also vor gar nicht langer Zeit, ist auf der Hannover-Messe in einem Workshop der Begriff „Industrie 4.0“ geprägt worden – seitdem weltweit ein Schlagwort für die umfassende Digitalisierung der Wirtschaft, die…

Erste „Woche der beruflichen Bildung“ in Niedersachsen

Wertschätzung und Anerkennung der beruflichen Bildung! – Besuch der BBS ME, der Otto Brenner Schule, gemeinsam mit dem stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden und bildungspolitischen Sprecher Stefan Politze –   In der Woche vom ersten bis zum siebten April stehen die…

Vier mit Zukunft

Zwei Schülerinnen und zwei Schüler haben mich bei meiner Arbeit im Landtag begleitet – am Zukunftstag, bei dem Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 Berufe kennen lernen sollen, die nicht unbedingt typisch für ihr Geschlecht sind. Noch gibt…

Landtagssiztzung im März – Unsere Themen

Das Gesetz zur Abschaffung der Wahlrechtsausschlüsse für Menschen mit Behinderungen im Niedersächsischen Landeswahlgesetz und im Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz beseitigt eine Benachteiligung im Wahlrecht behinderter Menschen. Unter bestimmten Voraussetzungen sah das Landeswahl- und Kommunalverfassungsgesetz in Niedersachsen den Ausschluss von Menschen mit Behinderung…

Der Brexit und Niedersachsen

Wenn es nicht so ernst wäre, könnte man ununterbrochen Scherze machen über den Brexit. Oder sich freuen über eine britische Parlamentskultur, die so ganz anders ist als unsere eher kühlen Debatten. Oder sich William Shakespeare zurückwünschen, der daraus ein großartiges…

Gedenken an die Opfer des Nazi-Terrors in Hannover

Gemeinsame Kranzniederlegung in der Gedenkstätte Ahlem. Noch kurz vor ihrer Befreiung durch alliierte Truppen sind 59 Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter im Frühjahr 1945 von den Nazis umgebracht worden. Die grausamen Taten ereigneten sich auf dem Gelände der ehemaligen Israelitischen Gartenbauschule in…

Zeichen gegen Rassismus, Fremdenhass und Populismus

  Podium bei der IG BCE zur internationalen Woche gegen Rassismus wirbt für Europawahl!   Frieden, Solidarität, Offenheit und Vielfalt: Das sind die Werte, für die Europa steht. Friedliche Ordnung schaffen, gerechten Ausgleich von Interessen gewährleisten. Das ist der Ursprung…

Wohnen muss bezahlbar bleiben

SPD Stadtverband informiert in der Innenstadt   Wohnen ist Menschenrecht! Und obwohl dass so in der Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen steht, wird es auch für die Bürger*innen Hannovers schwieriger, angemessenen und bezahlbaren Wohnraum zu finden. Auch, weil der Zuzug in…

Termine